Lebenskraft für Mattighofen, denn der Mensch zählt....
Lebenskraft für Mattighofen, denn der Mensch zählt....

2020: Freibad Mattighofen, ein Traum wie in der Südsee

Hartlauer wechselt seinen Standort am Stadtplatz

Faschingsumzug 2019

Kühbach 2018

März 2018: KTM erhält Liegenschft zum Spotpreis

März 2018: Würstl und Emailbecher für den Waldkindergarten

Oktober 2017: Besuch des Waldkindergarten

September 2017: Tennisclub wird saniert

September 2017: Umfahrung Munderfing

September 2017: Asphaltarbeiten bei Umfahrung Munderfing

September 2017: Trafo wird versetzt

September 2017: Volksschule und Stadtsaal von Mattighofen

18.08.2017 - Unwetter zog über Mattighofen

Umfahrung Munderfing, Bilder vom August 2017

Volksschule Mattighofen, Bilder vom Juni 2017

Waldkindergarten von Mattighofen (Bilder vom April 2017)

Umfahrung von Munderfing. 

Rund ein Viertel der Bevölkerung wohnt im nördlichen Teil von Mattighofen (Hans-Berghammer-Siedlung). Dort entsteht ein Wohngebiet ohne wirkliche Planung in Bezug auf Rad- und Gehwege und Spielflächen. Neue Straßenabschnitte werden aufgeschlossen, ohne diese einzuplanen, - weil gesetzlich nicht vorgeschrieben! 
Da wo es eng und fast unmöglich ist, einen Gehsteig zu machen, dort versuchen sie es. Später, wenn alles verbaut ist, heißt es dann: "Hätten wir doch.... :-((( Wo bleibt hier die politische Weitsicht des Bürgermeisters??

 Am 28.11.2016 wurde die neue ÖBB-Haltestelle (Schalchen-Mattighofen) eröffnet. Endlich! Landesrat Mag. Günter Steinkellner, der Bürgermeister aus Mattighofen samt hochrangiger FPÖ Vertretung (vermutlich weger der Präsidentenwahl) sowie Angehörige umliegender Firmen und Politiker aus anderen Gemeinden eröffneten diesen.

Aktion scharf am Stadtplatz. Bürgermeister soll eine seniorengerechte Sitzbank ankaufen. (Foto: Firma Ziegler AG)

Gemeinderäte E. Ries und Hans Zehner verschönern den Ruheplatz in der Hofau. Bank und Baumscheibe wurden vom Bauhof erneuert.

Tagesheimstätte Mattighofen öffnet ihre Türen

Mahlzeit Miteinand - Gesunde Gemeinde Mattighofen

165-jähriges Bestandsjubiläum im Rahmen des 57. Bezirksmusikfestes